Kiser, Laurel

 

Laurel J. Kiser, Ph.D., MBA

ist Psychologin, Associate Professor und Prüfärztin des Family Informed Trauma Treatment (FITT) Center, eines nationalen Netzwerkzentrums für komplex traumatisierte Kinder an der medizinischen Fakultät der Universität Maryland.

 

 

Dr. Kiser hat ein Konzept und ein Modell für die Arbeit mit komplex traumatisierten Familien entwickelt.

Zusammen mit Dr. Charles Figley war sie Co-Autorin des Buchs Helping Traumatized Families. Sie wurde vom National Institute of Mental Health und durch die Substance Abuse and Mental Health Services Administration unterstützt, familienbasierte Interventionen zu entwickeln, um der hohen Gefahrvon Retraumatisierung und der starken Verbreitung von traumabezogenen Störungen bei armen Familien zu begegnen.

‚Strengthening Family Coping Resources: Intervention for Families Impacted by Trauma‘ ist die Zusammenfassung ihrer mehr als 20-jährigen Arbeit, orientiert an den Bedürfnissen armer und traumatisierter Bevölkerungsgruppen.