Solty, Martin

Jahrgang 1962, verheiratet, drei Kinder.

Dipl.Sozialarbeiter, Syst. Familientherapeut & Supervisor (DGSF), Syst. Paartherapeut (IFW), Syst. Elterncoach (IFW)

 

Beruflicher Werdegang

1984 - 1989 Studium der evangelischen Theologie;

1989 - 1991 Studium Sozialarbeit, Diplom;

1992 - 2002 Sozialarbeiter an einer Schule für Erziehungshilfe im Kreis Unna mit Schwerpunkt Umfeld und Familienberatung Erziehungshilfe bedürftiger Kinder;

seit 2002 in der kommunalen Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Herne mit Schwerpunkt systemische Familienberatung und Therapie.

2000 Eröffnung einer eigenen Praxis für Familienberatung, Therapie & Supervision

 

Weiterbildungen

1997 - 1999 Weiterbildung in systemischer Familienberatung beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe;

seit 2000 Mitglied im Fachverband für systemische Therapie, Beratung und Supervision DGSF/Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie;

2002 - 2004 Ausbildung in systemischer Familientherapie und Supervision beim Institut für Familientherapie, systemische Supervision und Organisationsentwicklung ifs in Essen;

2004 Zertifizierung durch die DGSF;

regelmäßige Weiterbildung bei Arist von Schlippe und Haim Omer im Konzept der elterlichen Präsenz als systemisches Elterncoaching;

seit 2007 Mitglied im Kompetenznetzwerk zum systemischen Elterncoaching des Weinheimer Institues für Familientherapie; zertifizierter systemischer Elterncoach

2007 Ausbildung in Systemischer Paarberatung

 

 

Für das ifs tätig in folgenden Kursen:

  • Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision
  • Systemische Beratung / Familienberatung
  • Workshops im Bereich Elterncoaching

Arbeitsschwerpunkte

  • in Praxisgemeinschaft systemische Familientherapie, Paartherapie, systemisches Elterncoaching
  • freie Seminarangebote
  • Supervision
  • Arbeit als systemischer Familientherapeut in kommunaler Familienberatungsstelle im Ruhrgebiet