Gehrmann, Ulrich

 

Jahrgang 1960. Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Pädagoge (Staatsexamen), Systemischer Therapeut (DGSF), Supervisor; Akkreditierung als Supervisor / Selbsterfahrungsleiter für Systemische Therapie durch die Psychotherapeutenkammer NRW März 2012. Weiterbildung in klinischer Hypnotherapie ab April 2015.

 

Langjährige Therapie- und Leitungstätigkeiten in der stationären, teilstationären und ambulanten Kinder- und Jugendpsychiatrie einschließlich Akutversorgung; langjährige Tätigkeiten in der Jugendhilfe; derzeit angestellt tätig als Psychologe und Psychotherapeut einer Jugendhilfeeinrichtung in Dortmund. Darüber hinaus freiberuflich: Sachverständigen-gutachten, Supervision, Fortbildung, Vorträge / Seminare

 

Kontakt:

u.gehrmann@ifs-essen.de

 

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Psychotherapie mit Jugendlichen im stationären Jugendhilfekontext (u. a. insbesondere affektive Störungen, Persönlichkeitsstörungen, Posttraumatische  Belastungsstörungen, selbstverletzendes Verhalten) systemisch und tiefen-psychologisch fundiert
  • Coaching / Beratung
  • Team- und Fallsupervision
  • Mehrdimensionale psychologische und systemische Diagnostik
  • Systemische Einzel- und Familientherapie
  • Familienpsychologische Sachverständigengutachten für Familiengerichte