Fuchs, Thomas

 

Prof. Dr. med. Dr. phil. Thomas Fuchs

ist Karl-Jaspers-Professor für Philosophie und Psychiatrie und leitet die Forschungssektion „Phänomenologische Psychopatho­logie“ an der Psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg.

Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen

u. a.: Leib, Raum, Person (2000); Psychopathologie von Leib und Raum (2000); Zeit-Diagnosen (2002); Leib und Lebenswelt (2008). Das Gehirn – ein Beziehungsorgan. (5. Aufl. 2015)

 

 

 

Arbeitsschwerpunkte

Phänomenologische Anthropologie und Psychopathologie, Theorie der Neurowissen­schaften