Blum, Brigitte

Geb. 1957

Ausbildung:

  • Magister Artium in Pädagogik, Anglistik und Germanistik
    (Universität zu Köln, 1983)
  • Ehe-, Familien- und Lebensberaterin (Erzbistum Köln, Diplom 1987)
  • Systemische Familientherapeutin (Institut f. Familientherapie Weinheim,
    Diplom 1992; Zertifizierung durch die SG)
  • Lehrende für Therapie und Beratung (DGSF)
  • Supervisorin (DGSv, SG)
  • Lehre zur Familienrekonstruktion (IFW Gisela Osterhold und Gerd Lenz)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG, 1995)
  • "Technik der Emotionalen Freiheit" Master Practitioner (2004)
  • Ausbildung in Systemischer Paartherapie (IFW Arist von Schlippe)

Berufspraxis:

  • Beraterische und therapeutische Arbeit mit Einzelnen, Paaren und Familien seit 1988 (Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle Rhein-Erftkreis und Privatpraxis)
  • Lehrberaterin an der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Köln, im Langzeitseminar „Systemische Beratung“
  • Supervision
  • Durchführung von Familienrekonstruktion

Für das ifs tätig in folgenden Kursen

  • Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision
  • Systemische Beratung / Familienberatung

Arbeitsschwerpunkte

  • Systemische Beratung
  • Familientherapie
  • Systemische Paartherapie
  • Supervision
  • Familienrekonstruktion