Dorothea Hanswille

Dorothea Hanswille - Geschäftsführerin des ifs

Dipl. Kauffrau,

Systemische Supervisorin (SG) und Coach,

Systemische Beraterin (SG)

Lehrende für Systemische Beratung (DGSF)

 

 

Eigene Weiterbildungen 

2014 bis 2016 Systemisch-lösungsorientierte Supervision und Coaching

bei Heidi Neumann-Wirsig und Sascha Kuhlmann, bts Mannheim

02/2012 - 02/2013 Train-the-Trainer: "Systemisch Lehren - Lernprozesse professionell gestalten"

bei Rainer Schwing, Praxisinstitut Hanau

08/2012 Marte Meo Coaching

bei Markus Bach und Bernhard Jacob, Marte Meo Institut Deutschland-Ost, Gelnhausen

03/2011 - 09/2011 Psychodrama Systemisch

bei Ulf Klein, szenisch-systemisch

02/2009 - 01/2011 Systemische Beratung und Prozessbegleitung

bei Hans Gerd Schulte, Berliner Institut für Familientherapie (BIF)

Abschluss: Systemische Beraterin (SG)

03/2009 Qualitätsmanagement in Bildungseinrichtungen

11/2008 - 02/2009 Marte Meo

bei Josje Aarts

 

Beruflicher Werdegang:

Seit 2008 Geschäftsführerin des ifs, dort außerdem tätig als Trainerin in den Weiterbildungen Systemisches Coaching und Systemische Beratung sowie als Beraterin, Supervisorin und Coach.

Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung, Unternehmens- und Personalberatung, Personalbetreuung, Bewerbermanagement und Recruiting  

 

Ausbildung:

Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt: Personal- und Innovationsmanagement, Marketing, Arbeits- und Organisationspsychologie) an der Universität Greifswald,

Diplomarbeit zum Thema "Scheitern": Abbruchentscheidungen von innovativen Projekten und deren Umsetzung

 

 

Für das ifs tätig in folgenden Kursen:

  • Systemische Beratung von Teams und Gruppen
  • Systemisches Coaching
  • Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision
  • Systemische Beratung / Familienberatung

Arbeitsschwerpunkte im ifs


  • Beratung zu allen ifs - Weiterbildungsgängen
  • Beratung zu Anerkennungsfragen (Dachverbände und Landesprüfungsamt)
  • Organisation und Planung der Aus- / Fort- und Weiterbildungen / Workshops
  • Vertretung in Verbänden und Gremien
  • Qualitätsmanagement, Verwaltung
  • Veranstaltungsmanagement
  • Marketing und PR

Arbeitsschwerpunkte

Supervision, Coaching und Beratung von Einzelpersonen, Teams und Gruppen in beruflichen Kontexten.