News

IQwig legt Abschlussbericht zur systemischen Therapie bei Erwachsenen vor

Das IQWiG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) hat seinen Abschlußbericht zur Überprüfung der Systemischen Therapie veröffentlicht. Die Studie wurde vom G-BA (Gemeinsamer Bundesausschuss) in Auftrag gegeben, der zur Zeit über die sozialrechtliche Anerkennung der Systemischen Therapie berät. Der Abschlussbericht weist auf den Nutzen der Systemischen Therapie hin, sieht aber auch deutliche Mängel in der Studienlage zu einigen Störungsbildern. Die politische Bewertung des Berichts wird nun vom G-BA vorgenommen. Bei einer positiven Entscheidung, würde die Systemische Therapie dann als "Kassenverfahren" für Erwachsene anerkannt.

 

Abschlussbericht: https://www.iqwig.de/download/N14-02_Abschlussbericht_Systemische-Therapie-bei-Erwachsenen_V1-0.pdf

Pressemitteilung des IQWIG: https://www.iqwig.de/de/presse/pressemitteilungen/pressemitteilungen/systemische-therapie-bei-erwachsenen-vorteil-bei-bestimmten-stoerungen.7908.html?&et_cid=4&et_lid=8

 

Pressemitteilung der BundesPsychotherapeutenKammer: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/wirksamkeit-1.html

Pressemitteilung der DGSF: www.dgsf.org/aktuell/news/iqwig-legt-abschlussbericht-vor

Pressemitteilung der SG: systemische-gesellschaft.de/home/iqwig-pruefbericht/