Systemische Organisationsberatung

Inhalte

Wenn Organisationen und ihre Teile systemisch beraten werden, kann dabei auch Entwicklung herauskommen! Das ist so selbstverständlich nicht, weiss man doch, dass Systeme ganz eigene Dynamiken entwickeln, wenn es um Veränderung geht.

Ob wir die Veränderung wirklich managen können, ist sicher eine Einstellungssache. Gleichwohl ist es ratsam, unterstützende und hinderliche Kräfte im Feld der Veränderungsprozesse zu kennen.

Bei diesem Fachtag begeben wir uns auf einen Streifzug durch das große Feld der Veränderungsarbeit in Organisationen, indem wir Aspekte betrachten wie:

  • das Wesen von Veränderung
  • systemische Haltung und Handlung in Beratung
  • Architektur und Design von Veränderungsprozessen
  • Prozesssteuerung und Interventionen, Methoden
  • innere und äußere Mechanismen

Der Fachtag kommt im Format eines Workshops daher, es gibt Mitmach-, Erfahrungs- und Reflexionsräume.

Zielgruppe

Berater*innen, Supervisor*innen, Führungskräfte und alle, die sich mit Menschen und Prozessgestaltung in Veränderungsprozessen beschäftigen

Referent/in

Ralf Vorschel
 

Organisatorisches

Termin:02.02.2022
Ort:ifs in Essen
Dauer:1 Tag / 8 UStd.
Kosten:

98,00 EUR */ **

90,00 EUR für DGSF / SG - Mitglieder

In den Kosten sind ein kleiner Mittags-Imbiss und Pausengetränke enthalten.

Anmeldeschluss:6 Wochen vor Beginn
PTK - Fortbildungspunkte:

Dieser Fachtag wurde durch die Psychotherapeutenkammer NRW als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert.

Approbierte Psychotherapeuten/innen können sich 6 Fortbildungspunkte anrechnen lassen.

* TeilnehmerInnen und AbsolventInnen von mehrjährigen ifs-Weiterbildungen zahlen den reduzierten Preis, wenn Sie bei der Buchung im Buchungsformular unter „Zusatzinformationen“ ihre ifs-Kursnummer angeben!

02.02.2022 - 02.02.2022 in Essen Jetzt Anmelden