News

Forschungsprojekt zum Thema 'Auswirkungen systemischer Beratung und Therapie' bestätigt Wirksamkeit Systemischer Therapie hinsichtlich der Verbesserung der Bindungssicherheit

Systemische Familienberatung erhöht die Bindungssicherheit von verhaltensauffälligen Kindern im Grundschulalter, reduziert Verhaltensauffälligkeiten und verbessert das Erziehungsverhalten von Müttern.

Das zeigt ein von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) gefördertes Forschungsprojekt, in dem Beratungsprozesse in einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Kerpen untersucht wurden.

[Quelle: Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe]

www.jugendhilfeportal.de/hze/artikel/systemische-familienberatung-wirkt-erste-empirische-befunde-zur-verbesserung-der-bindungssicherheit

 

Weitere Infos unter: www.dgsf.org/ueber-uns/foerderpreise/abschlussberichte-forschungsprojekte