News

Eia Asen zu Gast im ifs! Fachtag zum Thema: Mentalisierungs-Inspirierte Systemische Therapie mit Familien und Paaren

Prof. Dr. Eia Asen war Direktor des Marlborough Family Service und arbeitet miitlerweile am Anna Freud Centre in London und hat eine Gastprofessur am University College London. Er absolvierte eine Familientherapieausbildung bei Salvador Minuchin in Philadelphia, anschließend arbeitete er mit dem Mailänder Team, Luigi Boscolo und Gianfranco Cecchin.

Termin des Fachtags 'Mentalisierungs-Inspirierte Systemische Therapie mit Familien und Paaren': 15.03.2018
Anmeldung noch möglich!

Die Veranstaltung gibt eine Einführung in die theoretischen Grundlagen dieses Therapieansatzes, der Schwerpunkt liegt auf der Praxis der MBT-F. Klinische Beispiele werden anhand von zahlreichen Videos demonstriert und praktischen Übungen für die Arbeit in verschiedenen Settings sollen Teilnehmern helfen, Techniken auszuprobieren und über Anwendungsmöglichkeiten in ihren eigenen spezifischen Arbeitskontexten zu reflektieren.

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.ifs-essen.de/fortbildung/fachtage/15032018-mentalisierungs-inspirierte-systemische-therapie-mit-familien-und-paaren