PaKuT (Paarkurzzeittherapie)

In diesem Kurs werden kreative Verfahren in der Paartherapie und bei der Einbeziehung von Partnern im Rahmen der Einzeltherapie vorgestellt. Diese umfassen das Wartezimmer ebenso wie den Erstkontakt, Eröffnungsinterventionen, Auftragsprüfung, Streitformen, Sexualität, Hausaufgaben, Kollusionen  Ritualen in der Ehe bis hin zum Abschluss der Therapie/Beratung. Zum Einsatz kommen Aphorismen, Anekdoten, Kurzgeschichten, Witze, der provokative Stil, die Streitteppiche, die etwas anderen Aufstellungen und vieles mehr. Die Kursteilnehmer/innen erhalten ein Manual, in dem der gesamte Kurs skizziert ist und in dem die wichtigsten Interventionen aufgeführt sind.

 

 

Angaben zum Referenten: Gerd Meyer-Anaya

Fachpsychologe für Klinische Psychologie/Psychotherapie und Supervisor (BDP), Ausbildungen u.a. in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, Systemischer Therapie, Psychodrama, Sexualtherapie, Hypnotherapie, Bonding-Psychotherapie

seit 30 Jahren in eigener Praxis

 

 

Organisatorisches

 

 

Referent:Gerd Meyer-Anaya
Termin:23.05.2019 - 24.05.2019
Ort:ifs in Essen
Dauer: 2 Tage / 16 UStd.
Kosten:280 EUR (250 EUR)*
Anmeldeschluss:

Dieser Workshop ist bereits ausgebucht.

Wir bieten einen Zusatztermin am 06. - 07.06.2019 an, zu dem Sie sich gerne noch anmelden können: www.ifs-essen.de/fortbildung/workshops/alle-workshop/pakut-paarkurzzeittherapie-termin-juni-2019 

PTK - Fortbildungspunkte: Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an, ob eine Akkreditierung dieses Workshops durch die PTK NRW geplant ist.

* TeilnehmerInnen und AbsolventInnen von mehrjährigen ifs-Weiterbildungen zahlen den reduzierten Preis, wenn Sie bei der Buchung im Buchungsformular unter „Zusatzinformationen“ ihre ifs-Kursnummer angeben!