10.01.2018_JUGENDHILFE – Neue Anforderungen im Medienzeitalter

JUGENDHILFE – Neue Anforderungen im Medienzeitalter

Fachlich gestalten zwischen Datenschutzgrundverordnung und allgegenwärtiger Internetkommunikation

 

- weitere inhaltliche Infos folgen in Kürze - 

 

 

Referent/in: Joachim Wenzel

Langjährige Beratungs- und Leitungstätigkeit in der Telefonseelsorge Mainz-Wiesbaden und der daran angeschlossenen Krisenberatungsstelle (Face to Face-, Mail- und Telefonberatung). Mehrjährige Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mainz: Aufbau des Arbeitsbereichs "Jugend, Geld und Schulden: Interventions- und Präventionskonzepte". Promotion zum Thema "Wandel der Beratung durch Neue Medien". Begründer des Portals und Netzwerks „Vertraulichkeit in Beratung und Therapie“: www.vertraulichkeit-datenschutz-beratung.de 

 

 

 

Organisatorisches

Referent/in:Joachim Wenzel
Termin:10.01.2019
Ort:Essen
Dauer: 1 Tage / 8 UStd.
Kosten:

98,00 EUR *

90,00 EUR für DGSF / SG - Mitglieder

In den Kosten sind ein Mittags-Imbiss und Pausengetränke enthalten.
Anmeldeschluss:6 Wochen vor Beginn
PTK - Fortbildungspunkte:

Dieser Fachtag wird durch die Psychotherapeutenkammer NRW als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert.

Approbierte Psychotherapeuten/innen können sich 6 Fortbildungspunkte anrechnen lassen.

* TeilnehmerInnen und AbsolventInnen von mehrjährigen ifs-Weiterbildungen zahlen den reduzierten Preis, wenn Sie bei der Buchung im Buchungsformular unter „Zusatzinformationen“ ihre ifs-Kursnummer angeben!

 

 

10.01.2019 - 10.01.2019 in Essen Jetzt Anmelden